Menu
Shop
Logo Chemie AG
Aseptix Bild einer Frau

Asept Suisse AG

Desinfektion und Nachhaltigkeit in perfektem Gleichgewicht.
Asept Suisse AG - Unser starker Partner.

Zu unseren starken Partnern
Büfa Dosieranlage

Unser Partner: Büfa

Profitieren Sie von 130 Jahren Erfahrung.
Ihr Vorteil.

Zu unseren starken Partnern
Unsere Stärke, Power 8 Verfahren

Unsere Stärke

Das Power-8-Verfahren, unser ökologisches
Verfahren für alle Wäsche

Informationen
Dosiersystem

Dosiersystem

Das neue Dosiersystem SMART.eight

Informationen

Auf den Knopf gebracht

Farbstoffe und Färbereihilfsmittel für die Spezial-Oberflächenfärbung.

Informationen
Chlorfrei

Chlorfrei

Wir verzichten bei allen unseren
Verfahren 100% auf Chlor

Informationsflyer
Niedertemperatur

Niedertemperatur

Grosses Einsparpotential mit dem Niedertemperatur-
verfahren. Zum Beispiel bei der Küchenwäsche

Zum Flyer
Kursangebot

Kursangebot

Wissensvermittlung by Chemie AG
Mit online Kursanmeldung

Zum Kursangebot
Sonderangebote

Sonderangebote

Zu den aktuellen Sonderangeboten

Zu den Sonderangeboten
BÜFA Care 4.0

BÜFA Care 4.0

Nassreinigung - genial einfach gemacht

zum Flyer

 

Allgemeine Verkaufs- und Lieferbedingungen

Allgemeines

Der Inhalt dieser Geschäftsbedingungen gilt für alle uns zugehenden Aufträge, in welcher Form auch immer, als anerkannt. Abweichende Preis- oder Konditionsabmachungen bedürfen der schriftlichen Form.Alle Lieferungen erfolgen aufgrund der nachfolgend aufgeführten Bedingungen.

Preise

Die aufgeführten Preise sind unverbindlich freibleibende Richtpreise in Schweizerfranken zum Zeitpunkt der Drucklegung. Sie verstehen sich exklusive Mehrwertsteuer und VOC-Lenkungsabgabe. Massgebend für die Rechnungsstellung sind die zum Zeitpunkt der Lieferung gültigen Preise.

Versand/Verpackung/Nutzen und Gefahr

Die meisten Produkte werden in Originalverpackung geliefert. Weiteres Verpackungsmaterial wird nicht in Rechnung gestellt. Der Versand erfolgt ab unserem Lager nach den gültigen Gesetzesbedingungen für ent-sprechende Güter auf Strasse oder Schiene und auf dem nach unserem Ermessen logistisch und preismässig vorteilhaftesten Transportweg. Dabei behalten wir uns vor, Gesamtlieferungen auf verschiedene Transportarten aufzuteilen. Nutzen und Gefahr gehen mit dem Versand auf den Empfänger über.

Transportschäden

Allfällige Transportschäden sind unverzüglich der Transportanstalt zu melden. Das Verpackungsmaterial darf vor Aufnahme eines Schadenprotokolls nicht vernichtet werden.Für Schäden welche nicht mit einem Protokoll belegt werden können, lehnen wir jede Haftung ab.

Versandkosten / Fakturazuschläge

Lieferungen ab Fr. 750.- Netto-Warenbetrag (Chemikalien / Zubehör) erfolgen portofrei und franko Domizil.
Für Schlauchfolie, Drahtbügel und Löse- und Filterhilfsmittel wird bei allen Lieferungen ein Frachtanteil berechnet. Für Lieferungen unterhalb einem Warenbetrag von 50.- wird ein Kleinmengenzuschlag von 12.- in Rechnung gestellt.

Mängelhaftung / Fehlbestellungen

Wir garantieren einwandfreie Qualität der gekauften Waren. Für Schäden aus unsachgemässer Anwendung der Produkte wird jede Haftung abgelehnt. Allfällige Mängelrügen müssen schriftlich innerhalb von 8 Tagen nach Eintreffen der Lieferung erfolgen. Versteckte Mängel sind uns sofort nach Entdeckung zu melden. Rücksendungen ohne schriftlich begründete Mängelrüge werden nicht angenommen. Fehlbestellungen werden nur in einwandfreiem Zustand zurückgenommen und zu maximal 90% des Lieferpreises gutgeschrieben. Die Spesen für die Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden.

Zahlung

30 Tage rein netto ohne Abzug (alle in Frage kommenden Abzüge und Nachlässe werden bei Rechnungstellung berücksichtigt). Für Einzelfälle, unter anderem für Lieferungen an uns unbekannte Empfänger, behalten wir uns Versand gegen Nachnahme vor. Bei Überschreitung des Zahlungsziels behalten wir uns vor, Verzugszinsen mindestens in der Höhe der Kosten für Bankkredite zur Zeit der Leistung in Rechnung zu stellen. Mahnungen sind kostenpflichtig. Checks jeder Art gelten erst nach Einlösung als Zahlung. Wir behalten uns vor, nicht konforme Zahlungen zurückzugeben.

Eigentumsvorbehalt

Artikel auf welchen wir Eigentumsvorbehalt geltend machen, stellen wir mit entsprechendem Vermerk in Rechnung und behalten uns den Eintrag in das zuständige Register vor.
Sämtliche Gebinde in Zusammenhang mit dem Safe-Tainer-System sind Eigentum der Chemie AG.

Pendelgebinde / Leihgebinde

Gewisse Produkte werden in Leihgebinden geliefert. Diese Gebinde sind als unser Eigentum entsprechend gekennzeichnet und werden zusammen mit der Lieferung in Rechnung gestellt (ohne MwSt). Die Gebinde werden nach Rückgabe in einwandfreiem Zustand gutgeschrieben, wobei die Rückführung der Gebinde auf Kosten und Risiko des Kunden erfolgt. Ein Recht auf Barvergütung von Leihgebinden besteht nicht.

Erfüllungsort

Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle aus vertraglichen Beziehungen zwischen Käufer und unserer Firma hervorgehenden Streitigkeiten ist Bern.

Worblaufen, im Juli 2007

Die Allgemeinden Geschäftsbedingungen zum Download:

Allgemeine Gschäftsbedingungen Chemie AG